Alternative Heilmethoden für mehr                                              Lebensqualität & Wohlbefinden
                                                           

              


              Tao(Dao) Yoga

                      Die Alchemie  der Unsterblichkeit

 

Hierbei handelt es sich um uraltes Wissen längst vergangener Zeiten. So alt, dass kein Ursprung nachgewiesen werden kann. Lao-Tse (im 6.Jhd.vor Christus) spricht darüber in seinen Schriften.

Lange wurde dieses Wissen geheim gehalten. Mantak Chia machte es nun  in seinem Buch –Tao Yoga -der westlichen Welt zugängig.

Aber auch auf anderen Wegen gelangte die Alchemie der Unsterblichkeit an die Öffentlichkeit.

Überarbeitet von dem bekannten russischen Heiler Boris Boitschenko können Sie diese Übungen erlernen und die Verantwortung für Ihre Gesundheit und Ihr  Leben in die eigenen Hände nehmen.

Tao Yoga -

das sind keine Körperübungen.

Es ist eine  Reihe von Übungen in denen nach einem bestimmten System eine meditative Steuerung der Energie im Körper vorgenommen wird.

Die besondere Stellung der Beine, Hände und Zunge verbindet die Energiekanäle in Körper zum schnelleren Fluss bis hin zu einem automatischen Prozess.

Diese Positionen und die Energiesteuerung wirken auf alle Prozesse in unserem Organismus.

Körper, Geist und Seele können gesunden und sich regenerieren, das Gehirn erweitert seine Kapazitäten.